Archivierter Artikel vom 13.09.2011, 13:21 Uhr
Plus
Montabaur

Schloss Montabaur öffnet seine Pforten

Die Akademie Deutscher Genossenschaften (ADG) auf Schloss Montabaur öffnet erstmals seit vielen Jahren wieder ihre Pforten für die Öffentlichkeit und lädt für diesen Sonntag, 18. September, von 11 bis 17 Uhr, zum Tag der offenen Tür ein. Die barocke Schlossanlage der früheren Kurfürsten und Erzbischöfe von Trier ist eines der markantesten Bauwerke in der Region. Was sich heute hinter den dicken gelben Schlossmauern verbirgt – das alles können Interessierte am Sonntag erfahren. Das Team um den Schlossherrn, den ADG-Vorstandsvorsitzenden Axel Kehl, hat sich jedenfalls einiges einfallen lassen.

Lesezeit: 3 Minuten