Montabaur

Sanierung erforderlich: Tiefgarage am ICE-Bahnhof ist beschädigt

In Montabaur steht die nächste Sanierung einer Tiefgarage an. Dieses Mal betrifft es das etwa 20 Jahre alte Parkhaus unter der Bahnallee am ICE-Bahnhof. Wie Stadtbürgermeisterin Gabi Wieland unlängst mitteilte, weist das Bauwerk Risse in der Bodenplatte auf, die durch eindringendes Salzwasser entstanden sind.

Thorsten Ferdinand Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net