Archivierter Artikel vom 06.01.2018, 06:00 Uhr
Plus
Wirges

Riesentrompete ist passé: Jetzt planz Wirges einen „Pfad der Sinne“

Über Monate hat die Debatte über die Riesentrompete, die als Kunst-am-Bau-Projekt das Dach des Wirgeser Bürgerhauses zieren und die Lüftungsanlage verdecken sollte, den Stadtrat in Atem gehalten und für Medieninteresse gesorgt. Dieses Kapitel ist nun beendet, Kunst am Bau noch nicht.

Von Stephanie Kühr Lesezeit: 3 Minuten
+ 9 weitere Artikel zum Thema