Plus
Oberelbert

Riesen-Konkurrenz um Bauplätze: Wäller Gemeinden in der Zwickmühle

Gespannt blicken Bauwillige aus dem unteren Westerwald am Donnerstagabend nach Oberelbert: Dort will der Ortsgemeinderat die ersten 7 von 26 Baugrundstücken im Neubaugebiet „Am Tor 3“ vergeben. Wer den Zuschlag für den Kauf eines Grundstücks erhält, darf sich fast wie ein Lotto-Gewinner fühlen, denn es gab insgesamt 88 Bewerbungen für die begehrten Parzellen, berichtet Ortsbürgermeister Sebastian Stendebach unserer Zeitung.

Von Thorsten Ferdinand Lesezeit: 2 Minuten