Archivierter Artikel vom 07.04.2013, 17:45 Uhr
Plus

Restauriert: Mit der Draisine ins Tal

Die Arbeitsgeräte für Schienenbauarbeiten, die der Verein Brexbachtalbahn verwendet, werden meist von den Mitgliedern in unzähligen Arbeitsstunden restauriert, bevor sie zum Einsatz kommen. Eines der jüngsten Schmuckstücke ist eine Motordraisine. Der Kleinwagen mit Verbrennungsmotor kann per Handkurbel angehoben und auf dem Gleis gedreht werden.

+ 4 weitere Artikel zum Thema