Archivierter Artikel vom 11.10.2016, 14:48 Uhr
Plus
Rennerod

Rennerod plant langfristig: VG-Werke beugen Sanierungsstau vor

Ein Großteil der Abwasserkanäle der Verbandsgemeinde Rennerod sind jetzt „durchfahren“, teilte Bürgermeister Gerrit Müller dem Verbandsgemeinderat Rennerod mit. Jährlich soll in die Wirtschaftspläne ein Betrag eingestellt werden, um die nötigen Sanierungen zu finanzieren und einen Sanierungsstau zu verhindern.

Lesezeit: 2 Minuten