Rennerod

Rennerod: Carstensen rührte Werbetrommel

Ein paar Besucher mehr hätten der Westerwälder CDU bei ihrer letzten großen Wahlkampfveranstaltung vor der Landtagswahl am kommenden Sonntag sicherlich gut getan. Doch wer die Anreise nicht gescheut hatte, der stieß im Soldatenheim von Rennerod auf einen Wahlkampfredner der beinahe etwas anderen Art, denn mit Peter Harry Carstensen, dem Ministerpräsident von Schleswig-Holstein, war ein Politiker aus dem Hohen Norden in den Hohen Westerwald gekommen, der nicht nur motivieren und informieren kann, sondern der zudem auch stets ein gehörige Portion Frohsinn und Nordlicht-Humor im Gepäck hat.

Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net