Archivierter Artikel vom 15.11.2010, 16:05 Uhr
Plus

Reisebus im Westerwald verunglückt: Fahrer und Passagiere unverletzt

Auf der B 49 zwischen Weilburg und Limburg ist am frühen Montagmorgen in einer Baustelle bei Merenberg ein Reisebus verunglückt. Die zehn Passagiere und der Fahrer blieben zum Glück unverletzt. Der Schaden beläuft sich auf 30 000 Euro. Nach ersten Ermittlungen der Polizei ist der Unfall auf überhöhte Geschwindigkeit zurückzuführen.