Archivierter Artikel vom 25.11.2017, 06:00 Uhr
Plus
Hachenburg

Raum Hachenburg: Fernverkehr soll besser fließen

Ein jahrzehntelang geplantes Verkehrsprojekt nähert sich nun Schritt für Schritt seiner Realisierung: Bei einem Besuch in der Straßenmeisterei Hachenburg am Freitag machte der rheinland-pfälzische Verkehrsstaatssekretär Andy Becht deutlich, dass der vor rund einem Monat gestartete Umbau der Wehranlage mit Brücke im Bereich Schneidmühle der Auftakt für eine ganze Reihe von Investitionen in die Infrastruktur im Raum Hachenburg darstellt.

Von Nadja Hoffmann-Heidrich Lesezeit: 3 Minuten