Archivierter Artikel vom 28.10.2018, 09:55 Uhr
Selters

Raubüberfall in Selters: Vermummte Täter gefasst

Eine Tankstelle in Selters ist am Freitagmittag überfallen worden. Wie die Polizei jetzt mitteilte, erbeuteten zwei vermummte Täter dabei jedoch nur Alkohol.

Symbolbild.
Symbolbild.
Foto: dpa

Die Herausgabe von Bargeld konnten der Tankstellenbetreiber und seine Mitarbeiterin verhindern. Der Betreiber der Tankstelle wurde bei dem Überfall leicht verletzt. Waffen wurden nicht eingesetzt.

Durch die Polizeiinspektion Montabaur konnte zunächst ein Täter dank eines Zeugenhinweises und der Videoaufnahmen der Tankstelle ermittelt werden. Letztlich konnte auch die Identität des zweiten Täters geklärt werden. Die beiden Männer im Alter zwischen 18 und 20 Jahren sind der Polizei bekannt und räumten die Tat ein.