Archivierter Artikel vom 09.08.2021, 12:33 Uhr
Plus
Westerwald

Radfahr-Serie: Auf Tour durch den nassauischen Westerwald

Fast aufs Jahr genau hat der Redaktionsleiter der Westerwälder Zeitung sein halbes Leben in seinem Geburtsort Niedererbach verbracht. Da ist es doch einfach Ehrensache, die Nassau-Wäller-Radrunde nicht im offiziellen Startpunkt Westerburg zu beginnen, sondern im schönen Dorf im Erbachtal. Zumal es dort direkt unterhalb der imposant auf einem Felsen thronenden Dorfkirche einen Parkplatz direkt am Radweg gibt. Und der Startpunkt an einem der südlichsten Routenorte hat den Vorteil, dass man es die zweite Hälfte der Tour fast immer gemütlich rollen lassen kann. Also auf in den Sattel und los Richtung Elz.

Von Markus Müller Lesezeit: 5 Minuten
+ 5 weitere Artikel zum Thema