Archivierter Artikel vom 11.04.2011, 16:47 Uhr
Plus
Westerwald/Limburg

Polizei nimmt Dealer aus dem Westerwaldkreis fest

Beamte des Rauschgiftkommissariats der Polizeidirektion Limburg haben einen 24-jährigen Mann festgenommen, der im Verdacht steht, gewerbsmäßig Heroin an etliche Konsumenten verkauft zu haben. Der aus Zentralasien stammende Tatverdächtige, der im Westerwaldkreis gemeldet ist, sich aber regelmäßig in Limburg aufgehalten hatte, ist bereits 2005 wegen Verstößen gegen das Betäubungsmittelgesetz vom Amtsgericht Westerburg zu einer Jugendstrafe verurteilt worden.

Lesezeit: 2 Minuten