Archivierter Artikel vom 17.02.2017, 14:00 Uhr
Plus

Polizei ist vor Ort

Der rheinland-pfälzische Innenminister Roger Lewentz hat es unlängst angekündigt: In diesem Jahr wird es an Karneval weiterhin verstärkt Polizeikontrollen geben. Landesweit hat die Polizei dabei mehr als 1000 Veranstaltungen unterschiedlichster Art im Blick. Auch im Westerwaldkreis werden Polizeikräfte verstärkt präsent sein, kündigt Andreas Bode, Sprecher der Polizeidirektion Montabaur, an. Da an den beiden kommenden Wochenenden noch jede Menge „verrückter“ Termine anstehen, gibt er den Karnevalisten einige Tipps, damit diese „die närrische Zeit unfallfrei und möglichst ohne schwerwiegende Nachwehen überstehen“:

Lesezeit: 1 Minuten