Archivierter Artikel vom 20.07.2010, 12:18 Uhr
Rennerod

Pilotprojekt ist eine Chance

Mehr Zeit für seelsorgerische Arbeit, ein neu gestalteter Pfarrbrief, zentrale Angebote wie ein gemeinsamer Dankgottesdienst der Erstkommunionkinder als zentrale Messe (anstelle von sieben in den einzelnen Gemeinden): Das sind nur einige Ergebnisse eines Pilotprojektes des Bistums Limburg, an welchem der Pastorale Raum Rennerod teilnimmt.

„Bereitschaft zur Bewegung“ heißt der vielversprechende Titel. Was hat sich seit dem Projektbeginn im Februar 2009 getan?

Mehr dazu lesen Sie in der Mittwochsausgabe der Westerwälder Zeitung.