Archivierter Artikel vom 01.08.2021, 20:00 Uhr
Plus
Hachenburg

Picknickkonzert im Burggarten: Cpt. Krawall besingt die Zeichen der Zeit

Auf Krawall war er ja immer schon gebürstet, der René Marik. Vielleicht, weil er auf einem Truppenübungsplatz im Westerwald aufgewachsen ist. Folgerichtig hat er seine neue Band „Cpt. Krawall“ genannt. Die hatte Ute Deichert von der Hachenburger Kulturzeit auch angesagt, und Gitarrist Marik betrat mit der Trompeterin Ulrike Arzet und Kontrabassmann Bodo Goldbeck die Bühne im Burggarten.

Von Matthias Budde Lesezeit: 3 Minuten