Archivierter Artikel vom 08.10.2010, 14:15 Uhr
Plus
Niederelbert

Pfarrer Heinrich Linnighäuser verabschiedet sich

Mit einem feierlichen Gottesdienst in Niederelbert wird am Sonntag, 10. Oktober, ab 16 Uhr der langjährige Pfarrer der Elbertgemeinden, Heinrich Linnighäuser, verabschiedet. Er war 20 Jahre lang in St. Josef (Niederelbert), St. Laurentius (Oberelbert) und St. Johannes der Täufer (Welschneudorf) als Seelsorger aktiv. Zudem war Linnighäuser als priesterlicher Leiter auch für die drei Pfarrgemeinden Gackenbach, Stahlhofen und Holler zuständig. Sein Nachfolger Stefan Neis hat die Arbeit bereits aufgenommen.

Lesezeit: 1 Minuten