Archivierter Artikel vom 31.10.2018, 14:00 Uhr
Plus
Selters

Pfarrer Elias geht: In Selters hat er viel Wärme erlebt und gegeben

Christian Elias verabschiedet sich aus dem Westerwald, und Dutzende Menschen haben ihm in der evangelischen Kirche Selters Adieu gesagt. Nach rund dreieinhalb Jahren verlässt der Pfarrer die evangelische Kirchengemeinde Selters und wechselt an die Lahn: nach Löhnberg bei Weilburg. Ein Abschied, den viele außerordentlich bedauern – nicht nur wegen der Vakanz, die nun auf die Kirchengemeinde wartet. Christian Elias fällt der Abschied aus seiner Gemeinde ebenfalls schwer.

Lesezeit: 3 Minuten