Plus
Westerwaldkreis

Per Satellit und Drohne: So entstehen neue Waldkarten auf der Montabaurer Höhe

Das Forstamt Neuhäusel hat im Auftrag von Landesforsten ein Pilotprojekt gestartet, bei dem mithilfe von Drohnen die in den vergangenen Jahren entstandenen Befahrungswege auf den Kahlflächen der Montabaurer Höhe erfasst werden. Somit sollen sie für die Nachwelt digitalisiert werden und auffindbar bleiben, auch wenn wieder ein Wald nachgewachsen ist. Doch wie funktioniert das Pilotptojekt genau?

Von Susanne Willke Lesezeit: 4 Minuten