Archivierter Artikel vom 19.06.2017, 06:00 Uhr
Plus
Westerwaldkreis

Parkplatz der Kreisverwaltung wird erweitert

Der Kreisausschuss des Westerwaldkreises hat grünes Licht gegeben für eine Erweiterung des Parkplatzes an der Montabaurer Kreisverwaltung um 40 Plätze sowie für den Ausbau der Kreisstraße 165 von Heilberscheid in Richtung Isselbach (bis zur Kreisgrenze). Darüber hinaus wurden drei kleinere Sanierungsmaßnahmen an Kreisstraßen kurzfristig ins Bauprogramm des laufenden Jahres aufgenommen. Dabei handelt es sich um eine Asphaltverstärkung auf einem Teilstück der K 19 bei Müschenbach sowie um Erneuerungsarbeiten an der K 95 von Wahnscheid (Herschbach/Oww.) bis zur L 300 sowie an der K 46 in der Ortsdurchfahrt von Westernohe.

Von Thorsten Ferdinand Lesezeit: 2 Minuten