Archivierter Artikel vom 10.04.2020, 06:00 Uhr
Gemünden

Ostern während der Corona-Krise: Pfarrer streamt Andachten und Gottesdienste im Netz

Ostern ohne Gottesdienst? Undenkbar für Pfarrer Sebastian Anwand, der als Vakanzpfarrer für die Selbstständige Evangelisch-Lutherische Kirchengemeinde (SELK) Gemünden zuständig ist, zugleich seine eigene SELK-Gemeinde in Greifenstein-Allendorf betreut und zudem Aufgaben in der Limburger Gemeinde übernimmt. Für sie – und weitere interessierte Gläubige – hat er einen Weg gefunden, Gottes Wort auch während der Corona-Pandemie zu verkünden: auf digitalem Weg.

Angela Baumeier Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net