Westerwaldkreis

ÖPNV-Anhörung ergibt: Fahrermangel ist ein Problem im Busverkehr

Bei der öffentlichen Anhörung zur Überarbeitung des Nahverkehrskonzeptes des Kreises wurden viele Probleme deutlich, die schon jetzt zu großen Schwierigkeiten im öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV) führen.

Markus Müller Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net