Westerwaldkreis

Ökumenischer Appell: Christliche Kirchen rufen zum Wählen auf

Die Wahlbeteiligung bei der Europa- und Kommunalwahl am Sonntag muss aus Sicht der beiden großen, in der Region vertretenen christlichen Kirchen allein schon aus dem christlichen Menschenbild heraus wieder größer werden. Deshalb fordern Rainer Kempf, Vorsitzender der Bezirksversammlung des katholischen Bezirks Westerwald und Präses Bernhard Nothdurft vom Evangelischen Dekanat Westerwald gemeinsam mit vielen in beiden Kirchen tätigen Seelsorgern und engagierten Laien die Westerwälder Christen dazu auf, von ihrem Wahlrecht Gebrauch zu machen.

  Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net