Archivierter Artikel vom 30.01.2018, 07:20 Uhr

Nur noch Schrott: Auto komplett ausgebrannt

Komplett ausgebrannt ist ein Pkw in Hattert. Warum ist unklar. Die Polizei Hachenburg hat deshalb die Ermittlungen aufgenommen.

Auch die sofort alarmierten Feuerwehren aus Hattert und Hachenburg konnten den Pkw nicht mehr retten.
Auch die sofort alarmierten Feuerwehren aus Hattert und Hachenburg konnten den Pkw nicht mehr retten.
Foto: Polizei Hachenburg

Die Polizei wurde am frühen Dienstagmorgen alarmiert: In der Hauptstraße in Hattert brenne ein Auto. Sofort rückten die Feuerwehren aus Hachenburg und Hattert aus. Sie konnten den in Flammen stehenden Pkw löschen. Dieser wurde nach Angaben der Polizei trotzdem total beschädigt. Der Schaden liegt nach Schätzungen im mittleren vierstelligen Bereich.

Die Brandursache ist bislang noch unklar. Die Polizei Hachenburg hat daher die Ermittlungen aufgenommen und das Fahrzeug zunächst sichergestellt.

me/Polizeibericht