Montabaur

Nur einer bekommt Bewährung: Junge Männer überfielen aus Durst und Langeweile eine Tankstelle in Selters

Zu Jugendstrafen von 18 Monaten hat das Jugendschöffengericht Montabaur zwei junge Männer verurteilt, die im Dezember 2018 am helllichten Tag vermummt eine Tankstelle in Selters überfallen und dabei Bierdosen geraubt haben. Dem älteren Täter (21) wurde noch einmal eine Bewährungschance gegeben, der jüngere Kompagnon hat hingegen die Jugendstrafe anzutreten.

Angela Baumeier Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net