Plus
Westerwaldkreis

Nun auch der Westerwaldkreis: Erstmals Ausgangssperre ab Donnerstag

Weil die Inzidenz seit mehreren Tagen über 100 liegt, verschärft der Westerwaldkreis seine Corona-Maßnahmen. Ab Donnerstag, 25. März, 0 Uhr, gilt im gesamten Kreis unter anderem erstmals eine nächtliche Ausgangssperre. Die weiteren Regelungen der Kreisverwaltung.

Von Markus Müller Lesezeit: 3 Minuten
+ 187 weitere Artikel zum Thema