Archivierter Artikel vom 09.11.2015, 06:00 Uhr
Plus
Westerwaldkreis

November 1938: Meute stürzte sich auf Wäller Juden

Am Montag, 9. November, jährt sich die Reichspogromnacht. Auch im Westerwald wurden Juden verfolgt. Was sich vor 77 Jahren ereignete, hat Heimatforscher Uli Jungbluth zusammengetragen.

Lesezeit: 6 Minuten