Archivierter Artikel vom 04.01.2020, 08:00 Uhr
Plus
Westerwaldkreis

Noch politischer: Kleinkunstbühne hat 2020 viel vor

Die ehrenamtlich betriebene Kleinkunstbühne Mons Tabor will die Kultur im Westerwald politischer gestalten, sich stärker einmischen – und dabei die Menschen gut unterhalten. Das spiegelt sich im Jahresprogramm 2020 wider.

Lesezeit: 2 Minuten