Plus
Montabaur/Koblenz

Neun Jahre Haft: Tankstellenräuber von Montabaur für Überfall bestraft

2014 überfiel ein junger Mann die Aral-Tankstelle in Montabaur. Jetzt verurteilte das Landgericht Koblenz den 23-jährigen Intensivtäter zu neun Jahren Haft.
2014 überfiel ein junger Mann die Aral-Tankstelle in Montabaur. Jetzt verurteilte das Landgericht Koblenz den 23-jährigen Intensivtäter zu neun Jahren Haft. Foto: picture alliance / dpa

Neun Jahre Haft – so lautete das Urteil des Landgerichts Koblenz gegen einen jungen Mann, der im Oktober 2014 eine Tankstelle in Montabaur überfallen hat.

Lesezeit: 2 Minuten
Von unserem Redakteur 
Hartmut Wagner Ein brutaler Intensivstraftäter (23) aus Montabaur muss lange hinter Gitter: Er überfiel 2014 die Aral-Tankstelle in Montabaur, schoss mit einem scharfen Revolver in die Decke, hielt ihn einer Kassiererin (48) vor den Kopf und drohte: „Ich knall dich ab!“ Jetzt hat das Landgericht Koblenz den Mann, ...