Archivierter Artikel vom 16.08.2021, 17:59 Uhr
Plus
Westerwaldkreis

Neues Waffenrecht: Was Besitzer nun zu beachten haben

Im Waffenrecht ist es im vergangenen September zu Neuerungen gekommen, die insbesondere Sport- und Salutschützen betreffen. Als Waffenbehörde weist der Westerwaldkreis explizit darauf hin, dass Personen, die bestimmte Schusswaffen, Waffenteile und Magazine besitzen, diese noch bis zum 1. September abgeben oder ihren Besitz durch Anzeige bei der Waffenbehörde legalisieren lassen können.

Lesezeit: 3 Minuten