Archivierter Artikel vom 18.02.2021, 08:15 Uhr
Plus
Montabaur

Neues Kita-Gesetz kommt: Beschluss sorgt für Kritik und Frust in Montabaur

Ab dem 1. Juli 2021 haben Familien in Rheinland-Pfalz einen Rechtsanspruch auf mindestens sieben Stunden durchgängige Betreuung mit Mittagessen für ihre Kita-Kinder. Was zunächst nach einer Verbesserung des Angebots klingt, kann in der Praxis allerdings auch Nachteile haben – das wurde unlängst bei einer Diskussion in einer Sitzung des Montabaurer Stadtrats deutlich.

Von Thorsten Ferdinand Lesezeit: 3 Minuten