Archivierter Artikel vom 30.05.2010, 16:35 Uhr
Bad Marienberg

Neuer Marktplatz eingeweiht

Mit einem zweitägigen Bürgerfest hat die Stadt Bad Marienberg ihren neuen Marktplatz eingeweiht.

Bad Marienberg – Mit einem zweitägigen Bürgerfest hat die Stadt Bad Marienberg ihren neuen Marktplatz eingeweiht. Der zentral gelegene Platz mit Bühne, Wasserlauf, Sitzecken, kleiner Tribüne und neuer Toilettenanlage ist ein absolut bereichendes Element in der Innenstadt. Bei den auf rund 900.000 Euro gestiegenen Gesamtkosten hat die Stadt auf eine umfangreiche Förderung durch das Land Rheinland-Pfalz bauen können. Gleichzeitig mit der Einweihung des Platzes erhielt die heimische Big Band offiziell den Namen Big Band Bad Marienberg verliehen. Besondere Anerkennung galt Friedhelm Schneider, der das Orchester seit 1985 leitet. Schneider nutzte die Gelegenheit und warb für das Konzert am 25. Juni im Bürgerhaus Daaden, wo sein Orchester gemeinsam mit der erstklassigen Big Band der Deutschen Oper Berlin auftreten wird.

Mehr dazu lesen Sie in der Montagausgabe der Westerwälder Zeitung.