Archivierter Artikel vom 27.11.2020, 06:00 Uhr
Plus
Montabaur

Neue Radwege: Der Westerwald ist oftmals abgehängt

Wann geht der Bau von Radwegen entlang der Landesstraßen im Westerwald weiter? Diese Frage stellt sich nicht nur die Radwegeinitiative aus der Verbandsgemeinde Montabaur. Auch immer mehr Kommunalpolitiker sind der Meinung, dass der nördliche Teil des Landes Rheinland-Pfalz beim Radwegebau systematisch benachteiligt wird.

Von Thorsten Ferdinand Lesezeit: 3 Minuten