Montabaur

Neubau soll mehr als 16 Millionen Euro kosten: Kreisausschuss sucht nach Sparansätzen bei Anne-Frank-Realschule plus

Der Neubau der Anne-Frank-Realschule plus (AFRS) mit einem angeschlossenem Gebäudetrakt für die Kreismusikschule in Montabaur könnte nach vorläufigen Schätzungen mit mehr als 16 Millionen Euro zu Buche schlagen. Der Kreisausschuss wird sich in einer Sondersitzung am Montag, 27. Mai, ab 14 in einer Sondersitzung mit der Thematik beschäftigen. Dabei sollen Synergieeffekte und Einsparmöglichkeiten erörtert werden. Es geht vor allem um die Frage, wie das Raumprogramm optimiert werden kann. Ein ursprünglicher Beschlussvorschlag, für das Projekt den Planungswettbewerb einzuleiten, wurde in der jüngsten Sitzung des Kreisausschusses vertagt.

Michael Wenzel Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net