Archivierter Artikel vom 16.02.2020, 18:00 Uhr
Holler

Närrische Tage: In Holler gehen die Jecken auf die Straße

Bis zum Rosenmontag, dem Höhepunkt der närrischen Saison, sind es noch ein paar Tage, aber in Holler gab es am Sonntag bereits den Fastnachtsumzug. Ein buntes Meer Tausender Narren füllte die Hauptstraße in Holler und machte den Zugteilnehmern das Durchkommen zeitweise schwer. Bei bestem Wintersonnenwetter zogen viele gut gelaunte Fußgruppen und kreativ gestaltete Motivwagen durch den Ort.

Lesezeit: 1 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net