Archivierter Artikel vom 02.11.2011, 14:17 Uhr
Plus
Hachenburg

Nachbarn fassungslos: Jugendliche bewerfen Häuser mit Eiern und Tomaten

Das hat mit Halloween-Spaß nichts mehr zu tun: Eine Gruppe von Jugendlichen, etwa im Alter von 12, 13 Jahren, hat in der Nacht zu Dienstag in Teilen der Leipziger Straße und des Ziegelhütter Wegs in Hachenburg Häuser mit Eiern und Tomaten beworfen. Vor einem Gebäude haben die jungen Täter zudem ein blaues Hakenkreuz auf den Gehweg gesprüht.