Archivierter Artikel vom 08.08.2022, 18:00 Uhr
Plus
Hachenburg

Nach zwei Jahren Corona-Pause: In Hachenburg ist wieder Kirmeszeit

Seit einigen Tagen deuten es rote und gelbe Fahnen in der Innenstadt an: In Hachenburg wird Kirmes gefeiert. Nach zwei Jahren coronabedingter Zwangspause soll das traditionsreiche Volksfest am zweiten Augustwochenende (13. bis 15. August) wieder in gewohnter Form stattfinden – trotz oder gerade wegen der vielen weltweiten Krisen derzeit.

Von Redaktion Lesezeit: 3 Minuten