Archivierter Artikel vom 24.07.2018, 11:06 Uhr
Plus
Westerburg

Nach Zusammenschluss: Neuer Dekanatssitz ist im Frühjahr 2019 fertig

Anfang 2018 haben sich die ehemaligen Dekanate Selters und Bad Marienberg zum Evangelischen Dekanat Westerwald zusammengeschlossen – dem flächenmäßig zweitgrößten innerhalb der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau. Mit dem Zusammenschluss bekommt das Dekanat auch einen neuen Verwaltungssitz: Das bisherige Haus der Kirche in Westerburg wird zurzeit erweitert und beherbergt voraussichtlich ab März 2019 etwa 20 Angestellte des Dekanats sowie die Mitarbeitervertretung.

Lesezeit: 2 Minuten