Plus
Westerwaldkreis

Nach wilder Verfolgungsjagd Arzt und Schwester gebissen

Erst an einer Gartenmauer in Oberahr endete am Montagabend die wilde Flucht eines offensichtlich unter Drogen stehendes Trios vor der Polizei. Zuvor hatten die drei, von denen eine 18-Jährige später noch um sich biss, mit ihrem Auto in mehreren Orten Verkehrsteilnehmer massiv gefährdet.

Lesezeit: 2 Minuten
Westerwaldkreis - Erst an einer Gartenmauer in Oberahr endete am Montagabend die wilde Flucht eines offensichtlich unter Drogen stehendes Trios vor der Polizei. Zuvor hatten die drei, von denen eine 18-Jährige später noch um sich biss, mit ihrem Auto in mehreren Orten Verkehrsteilnehmer massiv gefährdet.Aufgefallen war das Trio, als der ...