Westerwald

Nach Wallmeroder Hundequal: Anonymer Spender setzt Belohnung für Hinweise aus

Im Fall der am Gründonnerstag, 18. April, bei Wallmerod ausgesetzten Französischen Bulldogge, die wenig später eingeschläfert wurde, fehlt von dem Tierhalter weiterhin jede Spur. In der Hoffnung auf neue Hinweise hat sich nun ein anonymer Spender bereit erklärt, eine Belohnung auszuloben.

Andreas Egenolf
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net