Archivierter Artikel vom 18.02.2019, 13:20 Uhr
Plus
Streithausen

Nach tödlichem Unfall im Westerwald: Neue Diskussion über Fahreignungstests und Tempolimits

Der Unfall eines 87-Jährigen mit drei Toten und zwei Schwerverletzten am Sonntagabend im Westerwald hat die Diskussion über Fahreignungstests für ältere Autofahrer erneut angefacht. Die beiden Schwerverletzten wurden am Montag weiter im Krankenhaus behandelt, wie die Polizei in Montabaur mitteilte.

Lesezeit: 4 Minuten
+ 3 weitere Artikel zum Thema