Archivierter Artikel vom 24.02.2020, 15:15 Uhr
Westerwaldkreis

Nach Tierheim Ransbach-Baumbach: Auch andere Einrichtungen in der Region kämpfen gegen finanzielle Engpässe

Das Tierheim in Ransbach-Baumbach steht aufgrund fehlender finanzieller Mittel vor existenziellen Problemen. Eine Welle der Hilfsbereitschaft erfasste die Region. Die fehlenden 50.000 Euro für den notwendigen Umbau sind mittlerweile zusammengekommen. Doch nicht nur die Einrichtung in der Töpferstadt, sondern auch andere Tierheime im Westerwald sind gefährdet.

Fabian Herbst Lesezeit: 4 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net