Archivierter Artikel vom 20.07.2020, 17:47 Uhr
Plus
Höhr-Grenzhausen

Nach Sprengung eines Geldautomats: Geschäftsstelle bleibt vorerst geschlossen – Polizei sucht weiter nach den Tätern

Einen Geldautomaten in der Sparkassenfiliale in Höhr-Grenzhausen haben unbekannte Täter gegen 2 Uhr in der Nacht zum Montag gesprengt. Die Ermittlungen leitet das Landeskriminalamt (LKA) in Mainz – genau wie in allen 16 Fällen dieses Jahres und damit auch in dem zweiten Fall dieser Nacht: Auch in Rohrbach in der Pfalz wurde, fast zeitgleich, ein Geldautomat gesprengt.

Von Kathrin Maue-Klaeser Lesezeit: 2 Minuten