Archivierter Artikel vom 06.01.2011, 11:28 Uhr
Plus
Mörsbach/Kundert

Nach Herz-OP: Hilfe für 14-Jährige und ihre Familie

Jacqueline Gomez ist ein bewundernswertes Mädchen. Der zierlichen 14-Jährigen aus Mörsbach (Westerwaldkreis) sieht man kaum an, welche lebensbedrohlichen Phasen sie im vergangenen Jahr durchgemacht hat. Eine Lungenentzündung setzte der Gesundheit arg zu, schlimmer noch war das Bangen um ihre angeborene Herzschwäche (Turner-Syndrom). Monatelang lag sie in der Klinik, wurde an der Herzklappe operiert und stand in der Organspenderliste von Eurotransplant auf der höchsten Dringlichkeitsstufe. In dieser Zeit formierte sich auf breiter Basis dringend notwendige Hilfsbereitschaft für die Familie.

Lesezeit: 2 Minuten