Archivierter Artikel vom 09.08.2017, 06:00 Uhr
Plus
Westerwald /Koblenz

Nach Discobesuch: Junger Mann beschimpft Polizisten

Erst rief er die Polizei zur Hilfe, dann beleidigte er sie: Ein junger Mann aus dem Unterwesterwald musste sich nun für seine herabwürdigenden und primitiven Worte gegenüber einigen Beamten vor dem Jugendschöffengericht Montabaur verantworten. Der 20-Jährige hatte im alkoholisierten Zustand vor einer Koblenzer Diskothek den Notruf gewählt, weil er mit dem Sicherheitspersonal eine Auseinandersetzung hatte, und der Meinung war, Unterstützung zu benötigen.

Von Verena Hallermann Lesezeit: 1 Minuten