Archivierter Artikel vom 10.03.2016, 19:04 Uhr
Dernbach

Nach Amputation: MRSA-Patient streitet weiter um Schadensersatz

Alfons Görg ist seit acht Jahren an den Rollstuhl gebunden. Dem Rentner fällt es noch immer schwer, über seine Beinamputation zu sprechen. Zu schmerzhaft sind die Erinnerungen an den damaligen Aufenthalt im Krankenhaus Dernbach.

Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net