Archivierter Artikel vom 23.10.2011, 11:49 Uhr
Plus
Montabaur

Montabaur profitiert vom neuen Krankenhausverbund

Der Verbund mit dem Katholischen Klinikum in Koblenz macht es möglich: Das Leistungsspektrum am Brüderkrankenhaus in Montabaur wird weiter ausgebaut. Nachdem in diesem Jahr unter anderem bereits die Radiologie komplett modernisiert wurde, laufen derzeit die Bewerbungsgespräche zur Besetzung der Chefarztstelle für Urologie. Im ersten Quartal 2012 soll der neue Mediziner seine Arbeit in der Westerwälder Kreisstadt aufnehmen.

Lesezeit: 3 Minuten