Archivierter Artikel vom 11.06.2017, 16:40 Uhr
Plus
Montabaur

Montabaur am Wochenende: Mittelaltermarkt unterhält mit buntem Treiben

Rund um die Pfarrkirche St. Peter in Ketten in Montabaur herrschte am Wochenende ein reges Treiben. Allerdings nicht wie an anderen sonnigen Wochenenden. Die Szenerie entführte die Besucher auf einen mittelalterlichen Markt. „Mittelalter Leben Montabaur“ war das Motto, unter dem alte Handwerkskünste, Spielleute, Gaukelei und Feuerspektakel am Samstag und Sonntag die Kreisstadt mit kunterbuntem Leben erfüllten. Der Bürgerverein von Montabaur hatte mit dem sechsten Mittelaltermarkt das kulturelle Leben in der Kreisstadt Montabaur ohne Zweifel um eine Attraktion reicher gemacht.

Von Hans-Peter Metternich Lesezeit: 2 Minuten