Archivierter Artikel vom 01.10.2018, 16:32 Uhr
Plus
Molsberg

Molsberger Markt lockt Tausende an

Tausende von Besuchern ließen am Sonntag Molsberg sozusagen überlaufen. Es war der Molsberger Markt, der bei traumhaftem Herbstwetter, nachdem die morgendliche Kühle den wärmenden Sonnenstrahlen vom wolkenlosen, azurblauen Himmel nichts mehr anzuhaben vermochte, Gäste aus nah und fern in das Dorf am Fuße des gräflichen Schlosses gelockt hatte. Böllerschüsse durch den Böllerverein „Schall und Rauch“ verkündeten pünktlich um elf Uhr lautstark: Der Molsberger Markt ist eröffnet.

Von Hans-Peter Metternich Lesezeit: 2 Minuten