Archivierter Artikel vom 03.04.2013, 11:19 Uhr
Plus
Nistertal

Möbel für Mauretanien produziert

Sie werden staunen, wenn sie ihre neuen Schulbänke und Tische zum ersten Mal sehen, die Kinder vom AEPN-Waisenhaus in Nouadhibou in der islamischen Republik Mauretanien. Ganz ohne Schrauben, Nägel, Leim und Co. werden die Bänke und Tische zusammengesteckt – wie ein großes Puzzle. Entworfen hat die Möbel Designstudentin Nina Terhardt von der Fachhochschule Osnabrück. Produziert wurden sie von der Firma Wünsche in Nistertal.

Lesezeit: 2 Minuten