Archivierter Artikel vom 05.05.2016, 11:53 Uhr
Nistertal

Mit zwei Autos kollidiert: zwei Leichtverletzte

Zwei Leichtverletzte und 25.000 Euro Schaden sind die Bilanz eines Unfalls, der sich am Mittwoch um 19.55 Uhr bei Nistertal ereignet hat.

Ein 46-jähriger Autofahrer befuhr die K 61 zwischen Unnau und Nistertal. Vermutlich wegen überhöhter Geschwindigkeit kam er in einer Kurve von der Fahrbahn ab, geriet ins Schleudern und kollidierte mit zwei entgegenkommenden Autos. Die Fahrer der beiden entgegenkommenden Wagen wurden jeweils leicht verletzt. Es entstand ein Schaden von rund 25.000 Euro.